Zurück
sonstige Energiesparlampen

5 Artikel

Eine echte Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln: die Energiesparlampe

Spätestens seit dem von der EU-Kommission erlassenen Glühlampenverbot ist die Umrüstung des Privathaushalts auf energiesparendere Beleuchtungslösungen ein aktuelles Thema. Denn die geringe Energieeffizienz beispielsweise der klassischen Glühlampe war weder aus wirtschaftlicher noch aus umwelttechnischer Sicht länger vertretbar. Die Energiesparlampe ist dabei zu einer echten Alternative geworden. Denn hinsichtlich ihrer Leistung, aber auch ihrer optischen Qualitäten hat sie unzählige Verbesserungen durchgemacht, die die herkömmliche Allgebrauchslampe immer weniger vermissen lassen.

Energiesparlampen: geringe Leistungsaufnahme, hohe Effizienz

Für eine möglichst effiziente Umrüstung gilt es, sich näher mit dem Thema Energiesparlampen zu beschäftigen. Da wäre zum einen die Leistungsaufnahme der Lampe in Watt. Aufgrund des deutlich verbesserten Aufnahme-Abgabe-Verhältnisses bei Energiesparleuchtmitteln muss beachtet werden, dass beispielsweise eine 7-9W Energiesparlampe bereits das Helligkeitslevel einer 40W Glühlampe erreicht. Diese deutlich effizientere Energienutzung ist eine klare Empfehlung für dieses Leuchtmittel.

Eine komplette Ersetzung klassischer Leuchtmittel mit all deren Vorteilen durch die Energiesparlampe

Das Energiesparleuchtmittel bietet eine hervorragende Alternative zu vielen Leuchtmitteltypen. So kann eine E27 Energiesparlampe hervorragend die klassische Glühbirne ersetzen, da auch optisch eine Entwicklung hin zu deren Aussehen erreicht wurde. Mit einer G9 Energiesparlampe dagegen kann mühelos das kompakte Halogenleuchtmittel, welches beispielsweise in Strahlern oder an Kronleuchtern zum Einsatz kommt, ersetzt werden. Aber auch für diverse andere Lampentypen steht inzwischen eine gute, energiesparende Alternative zur Verfügung. Weitere Eigenschaften, auf die man beim Kauf einer Energiesparlampe achten kann – und sollte – sind beispielsweise die Farbtemperatur. Diese ist bei dem entsprechenden Leuchtmittel mit der Angabe in Kelvin (K) hinterlegt. Eine Glühbirne z.B. erreichte ein Licht, welches als „warmweiß“ beschrieben wird und misst etwa 2.600 Kelvin. Je nach Einsatzort kann eine andere Lichtfarbe empfehlenswert sein. Energiesparende Leuchtmittel können auch dimmbar sein (aber nicht alle sind es). Auch gibt es schnellstartende Energiesparlampen, die die oftmals kritisierte lange Vorlaufzeit dieses Leuchtmittels umgehen. In jedem Fall erhält man mit der modernen, energiesparenden Lichtlösung ein Produkt, welches mit ca. 12.000 Stunden Lebensdauer eine ausgezeichnete Langzeitinvestition darstellt.


Top Kategorien


LED-Lampen |  Deckenleuchten |  Led-Strahler |  Wandleuchten |  Led-Einbaustrahler |  Leuchtmittel |  Solarleuchten |  Deckenfluter |  Hängeleuchten |  Außenleuchten |  Stehleuchten
  • 425.000 Artikel sofort verfügbar
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Kauf auf Rechnung

+43 (0) 1 38 59 172

Sichern Sie sich Ihren € 10-Gutschein

und zahlreiche weitere Vorteile!

10 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von € 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Gültig bis 31.12.2017