LED-Hängeleuchten: Raumbeleuchtung mit modernem Design und moderner Technik

LED-Hängeleuchten, das heißt also Hängeleuchten mit fest verbauter LED-Lichttechnik, sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Vielfach haben sie traditionelle Hängeleuchten, die mit Glühlampen, Halogenlampen oder Energiesparlampen betrieben werden, in den Haushalten abgelöst. Der Grund dafür ist, dass LED-Hängeleuchten deutlich energiesparender sind und gleichzeitig eine sehr gute Helligkeit, eine sehr gute Lichtqualität sowie eine lange Lebensdauer aufweisen.

Was sind LED-Hängeleuchten?

LED-Hängeleuchten sind im Gegensatz zu LED-Deckenleuchten, welche sich direkt an der Zimmerdecke befinden, von der Decke durch ein Kabel abgependelt und werden daher auch als LED-Pendelleuchten bezeichnet. Von gewöhnlichen Hängeleuchten unterscheiden sich LED-Hängeleuchten durch die fest verbaute LED-Lichttechnik, welche einen Leuchtmittelaustausch überflüssig macht.

Wo können LED-Pendelleuchten eingesetzt werden?

LED-Pendelleuchten lassen sich in den verschiedensten Räumen einsetzen, sei es im Wohnzimmer, im Esszimmer, im Büro oder auch im Schlafzimmer. Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sind LED-Hängeleuchten immer öfter als stilvolle Beleuchtungslösung bei den Anwendern anzutreffen. Immer mehr Hersteller produzieren inzwischen LED-Pendelleuchten als modernes Beleuchtungsprodukt für Haus und Wohnung, darunter zum Beispiel die hochwertigen Produkte der Marke Lampenwelt.com. Nicht nur sind diese Leuchten mit hochmoderner, innovativer Technik ausgestattet, sondern sie zeigen sich – mitunter durch die Vielfalt an Herstellern – auch in vielen dekorativen und stilvollen Designs.

Welche Vorteile bieten LED-Hängeleuchten?

LED-Hängeleuchte im Schlafzimmer

Der größte Vorteil von LED-Leuchten ist allgemein, dass sie äußerst wenig Strom verbrauchen und eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden aufweisen. Die Wirtschaftlichkeit von LED-Hängeleuchten ist enorm: Verglichen mit Glühlampen lassen sich bis zu 90 % an Stromkosten einsparen. Das macht sie zu einer absolut lohnenswerten Investition. Doch nicht nur der Funktionalität und der Wirtschaftlichkeit wegen, sondern auch aufgrund der immer größer werdenden Auswahl an preiswerten, besonders hochwertigen und auch luxuriösen Produktvarianten auf dem Markt sollte man sich das Sortiment der verschiedenen Hersteller näher ansehen. Die LED-Pendelleuchte gibt es inzwischen in den unterschiedlichsten Materialien, Designs, Formen und Farben, sodass sie sich mit jedem Einrichtungsstil kombinieren lässt.

Wie lässt sich die LED-Hängeleuchte am besten einsetzen?

Genau wie eine normale Hängeleuchte auch lässt sich die LED-Pendelleuchte – je nach Produktausführung – hervorragend als Hauptlichtquelle oder als Bereichsbeleuchtung in einem Raum nutzen. Weil sie durch ein Kabel von der Decke hängen, fällt das Licht dieser Leuchten in der Regel nicht gestreut in den ganzen Raum, sondern fokussiert auf einen bestimmten Bereich. Dadurch können sie bestimmte Bereiche wie einen Esstisch zum Mittelpunkt des Raumes werden lassen. Je höher die Leuchte installiert ist, desto größer ist jedoch auch die Fläche, auf die das Licht fällt. LED-Hängeleuchten, die ihr Licht zu allen Richtungen abgeben, erlauben ohnehin eine Ausleuchtung des gesamten Raumes. So lässt sich mit einer dekorativen LED-Leuchte sowohl ein Wohnzimmer als auch ein Esszimmer oder das Büro beleuchten - die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unendlich.

So integrieren Sie die LED-Hängeleuchte richtig in Ihren Wohnbereich

Bei Lampenwelt.at finden Sie eine große Auswahl an LED-Hängeleuchten in den unterschiedlichsten Designs und mit ganz unterschiedlichen Lichteigenschaften. Haben Sie dasjenige Produkt gefunden, welches genau Ihrem Geschmack und Ihren Anforderungen entspricht, dann wird dieses schnell zu einem stilvollen Raumelement, mit welchem Sie für viele Jahre bestes Licht genießen können. Ganz egal, ob aus Metall, Stoff, Glas, mit Blattgold oder Holzfinish, ob in Silber, Gold, schlichtem Weiß oder elegantem Schwarz oder in einer anderen Farbe – die Vielfalt der Modelle ist riesig und bietet für jeden Geschmack etwas Passendes. Sollen LED-Hängeleuchten in bereits fertig eingerichtete Räume integriert werden, ist es am besten, sich am Einrichtungsstil des Raumes zu orientieren, wenn man ein passendes Modell sucht.

Die meisten LED-Hängeleuchten lassen sich in ihrer Anbringungshöhe noch den eigenen Wünschen entsprechend anpassen. Abhängig davon, wie breit und lang ein Raum ist, kann unter Umständen eine Hängeleuchte mit mehreren Strahlern sinnvoll sein, damit alle Bereiche gut ausgeleuchtet werden. Für eine einzige Lichtquelle über dem Schreib- oder Esstisch genügt dagegen meist ein einzelner, gegebenenfalls halbkugelförmiger Lampenschirm mit einem kegelförmig nach unten gerichteten Licht.

LED-Hängeleuchte in der Küche

Stilvolle LED-Hängeleuchten lassen sich im Grunde im ganzen Haus platzieren, sofern sie zum Einrichtungsstil passen. Achten sollte man lediglich darauf, dass die Lichtfarbe stimmt und zum jeweiligen Ambiente passt. Für die Küche oder das Homeoffice schätzen beispielsweise viele Menschen ein universalweißes Licht, während im Wohnzimmer zumeist warmweißes Licht gewünscht wird.

Sie haben eine spezielle Frage zum Thema LED-Hängeleuchten oder zu einem Produkt oder einem Beleuchtungsthema allgemein? Unsere Fachberatung steht Ihnen von Mo – Fr von 8 – 18 Uhr unter der Telefonnummer +43 (0) 1 38 59 172 oder per E-Mail an service@lampenwelt.at gerne zur Verfügung.


Top Kategorien


LED-Lampen |  Deckenleuchten |  Led-Strahler |  Wandleuchten |  Led-Einbaustrahler |  Leuchtmittel |  Solarleuchten |  Deckenfluter |  Hängeleuchten |  Außenleuchten |  Stehleuchten
  • 425.000 Artikel sofort verfügbar
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Kauf auf Rechnung

+43 (0) 1 38 59 172

Sichern Sie sich Ihren € 10-Gutschein

und zahlreiche weitere Vorteile!

10 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von € 75 einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Gültig bis 31.12.2017